Wir sind für Sie da: Mo-Do 08:00-12:30 & 13:00-17:00 Uhr; Fr 08:00-13:00 Uhr. 
Sehr gerne begrüßen wir Sie bei uns im Haus – bitte vereinbaren Sie dazu vorab mit uns einen Besuchstermin.

INDUSTRIEAGGREGATE DER SERIE AP (AGGREGAT PROJEKTBEZOGEN)

Dies Serie AP wird in enger Abstimmung mit Ihren Vorgaben und Vorschriften projektiert. Dabei richtet sich unser Fokus auf die optimale technische Realisierung der Anforderungen sowie auf die erstklassigen Komponenten und die Erfüllung etwaiger Betriebsmittelvorschriften. Mit unserer über 30-jährigen Erfahrung stehen wir Ihnen von Anfang an als hoch qualifizierter technischer Berater zur Verfügung. Das Ergebnis ist ein abgestimmtes, funktionssicheres System mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis.
Ihre Vorteile:
  • Auslegung exakt nach Kundenspezifikation
  • Einsatz von Komponenten unterschiedlicher Hersteller entsprechend den Betriebsmittelvorschriften
  • Kundenspezifischer Elektroschaltschrankbau mit Anschlussverdrahtung der Sensoren und Aktoren
  • Kundenspezifischer Steuerungsbau
  • Sonderventilblöcke mit integrierten Funktionen für einen kompakten und verrohrungsarmen Aufbau
  • Ausführung nach WHG (Wasserhaushaltsgesetz) auf Wunsch
  • Verrohrung mit VossForm bei Bedarf
Technische Parameter

Antrieb: Elektromotoren DC, AC bis 200 kW; Verbrennungsmotoren; Fremdantriebe
Pumpen: Konstantpumpen und Verstellpumpen bis 1.000 bar
Tank (Stahl oder Edelstahl): Bis 6.000 Liter
Ventilaufbau: On-/Off-Ventile, Proportionalventile; Servoventile; Handhebelventile, CETOP NG06 (Cetop 3) bis NG32 (Cetop10)
Medium: Hydraulikflüssigkeit auf Mineralölbasis, umweltverträgliche Hydraulikflüssigkeiten, schwer entflammbare, wasserhaltige Flüssigkeiten
Sensoren: elektrische Sensoren für Druck, Volumenstrom, Temperatur in digitaler und/oder analoger Ausführung
Schaltschrankbau: Standardschaltschränke und kundenspezifische Schaltschränke
Regeltechnik: Eigener Schaltschrankbau und Programmierung mit SPS oder Beckhoff

REFERENZPROJEKTE

HYDRAULIKAGGREGAT TYP 123468

Hydraulikaggregat mit 2x15kW und 800 Liter Tank zum Antrieb von Vorschubböden in Bestückungsanlagen. Der Klemmenkasten ermöglicht eine schnelle Einbindung in das Komplettsystem. Durch die Heizung & Kühlung ist das Aggregat unabhängig der Umgebungstemperaturen einsetzbar.

AGGREGAT FÜR UNIVERSALPRÜFSTAND TYP 123708

Hydraulikaggregat inkl. Schaltschrankbau und Steuerung für universelle Prüfanwendungen. Die von ASSFALG erstellte Prüfstandssoftware protokolliert jeden Prüfvorgang. Prüfparameter für Druck, Volumenstrom, Temperatur und deren Rampen sind frei parametrierbar. Mittels BUS-Schnittstelle ist das Hydraulikaggregat in den Prozessleitstand integriert.

AGGREGAT FÜR GETRIEBEPRÜFSTAND TYP 123630

Hydraulikaggregat in Sonderbauform zur Druckölversorgung für Getriebeprüfstand. Die flache Einschubkonstruktion ermöglicht sehr kompakte, variable Prüfaufbauten. Die Heizung erlaubt ein Prüfen unter hohen Betriebstemperaturen.
Die Überwachung und Regelung erfolgt mittels digitalen & analogen Druck, Volumenstrom, Niveau und Temperatursensoren. Mit Heizung und Sonderfiltration.

HYDRAULIKAGGREGAT TYP 111981

Industrieaggregat mit Drehstrommotor & Gleichstrommotor für Notbetrieb zur Ansteuerung von Toren. Das Aggregat verfügt über eine proportionale Bypassregelung für einen Sanftanlauf der Hydraulikmotoren. Im Ventilblock integriert ist ein Wechselventil zur Aufsteuerung der Haltebremse der Hydraulikmotoren.

HYDRAULIKAGGREGAT & STEUER FÜR DRUCKPRÜFSTAND TYP 123801

Hydraulikaggregat inkl. Schaltschrankbau und Steuerung für Zugkraftprüfung. Die von ASSFALG erstellte bzw. programmierte Software protokolliert jeden Prüfvorgang seriennummernabhängig. Prüfparameter & PID Regler sind frei parametrierbar. Druckregelung erfolgt über Servoproportionalventil von Parker. Die Regelelektronik ist eine Eigenentwicklung mittels Beckhoff Software & Hardware. Die Ansteuerung erfolgt über ein Touchpanel, die Eingabe der Parameter ist mittels Tabellenstruktur und Bedienfeldmatrix realisiert.

HYDRAULIKAGGREGAT FÜR WASSERKRAFTANLAGEN TYP 123404

Industriehydraulikaggregat zur Betätigung von Fallgewichtsarmaturen DN 1000 in Wasserkraftanlagen. Zur Notbetätigung wurde eine Handpumpe integriert. Dieses Hydraulikaggregat ist auf der Basis unserer modularen Bauweise ausgelegt. Durch die intelligente Konstruktion werden äußerst kompakte und betriebssichere Aggregate realisiert. Der betriebseigene Schaltschrankbau erlaubt ein exaktes Abstimmen mit den Kundenanforderungen. Die Verrohrung wurde in VA durchgeführt.

PRODUKTKATALOGE

HYDRAULIKAGGREGATEKATALOG

Unsere Kataloge mit Zeichnungen zum Durchblättern für Sie zum Download

GESAMTKATALOG

Unsere Kataloge mit Zeichnungen zum Durchblättern für Sie zum Download